skip to content

Selected Language Not Found

This page is not available in the language that was selected in the URL (L=4). You will be redirected to an existing language of this page. Please click here to go to an existing language.

Ingo Löppenberg

Historisches Institut
Abteilung für Didaktik der Geschichte und Geschichte der Europäischen Integration
Gronewaldstraße 2
50931 Köln

 

Redaktion HMRG und HMRG-Beihefte

Kontakt

Hauptgebäude der Humanwissenschaftlichen Fakultät, Raum 133.  
Tel.:  0221-470 2930
Fax: 0221-470 5086

ingo.loeppenbergSpamProtectionuni-koeln.de

Sprechstunde

Sprechstunde nach Vereinbarung. 

Veranstaltungen

Veranstaltung im Wintersemester 2015/2016:

 

Veranstaltung imSommersemester 2016:

Kurzbiografie

Seit 2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Institut der Universität Köln
2012-2013Lehrauftrag im WS an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald
2011-2013 Stipendiat der Gerda-Henkel Stiftung
2003-2008 Studium der Fächer Geschichtswissenschaft, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald, Abschluss M.A

Publikationen

I. Veröffentlichungen Monografien

„Wider Raubstaat, Großkapital und Pickelhaube“ – Die katholische Militarismuskritik und die Militärpolitik des Zentrums 1860-1914, (Europäische Hochschulschriften. Reihe 3: Geschichte und ihre Hilfswissenschaften, Bd. 1066), Bern u.a. 2009.

II. Aufsätze

"Praktizierter Zivilismus." Das Zentrum, seine Kolonialpolitik und die Deutschen Schutztruppen, in: Linsenmann, Andreas/Raasch, Markus (Hrsg.): "Die Zentrumspartei im Kaiserreich. Bilanz und Perspektiven", Münster 2015, S. 131-155.

„Schätze für die Bibelkunde“. Die Orientreisenden Martin Scholz und Konstantin von Tischendorf und das Verhältnis von Staat und Theologie im Vormärz, in: Briese, Olaf/Friedrich, Martin (Hrsg.): „Religion – Religionskritik – Religiöse Transformation“ (Jahrbuch Forum Vormärz Forschung 20) 2015, S. 219-236.

“Their knowledge about the arctic nature”. The utility of indigenous knowledge for German polar exploration and the knowledge about Inuits in Imperial Germany, in: Jacob, Frank (Hrsg.): On the Correlation of Center and Periphery (Global Humanities. Studies in Histories, Cultures, and Societies 1) 2015, S. 24-40. 

Zwischen Burgfrieden und "Neuorientierung". Politische Positionen und soziale Aktionen der Christlichen Gewerkschaften im Ersten Weltkrieg (JahrBuch für Forschungen zur Geschichte der Arbeiterbewegung Heft III) 2014, S. 107-130.

Weiße Flecken auf der Karte des Wissensraumes. Zedlers Universallexikon und die Ränder der Welt, in: Güth, Luise/Hegewisch, Niels/Langewand, Knut/Mellies, Dirk/Richter, Hedwig (Hrsg.): Wo bleibt die Aufklärung? Aufklärerische Diskurse in der Postmoderne. Festschrift für Thomas Stamm-Kuhlmann (Historische Mitteilungen. Beihefte, Bd. 84), Stuttgart 2013, S. 69-82.

III. Kurzbeiträge

Schlamm. gut verpackt, in: Hermannstädter, Anita/Heumann, Ina/Pannhorst, Kerstin: Wissensdinge. Geschichten aus dem Naturkundemuseum, Berlin 2015, S. 86-87. (Link).

Erich Neumann (1892-1951), in: Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannseekonferenz (Hrsg.): Dokumentar-Theater-Projekt „Die Wannsee-Konferenz“ – Programmheft, Berlin 2012, S. 15. (Link).

IV. Rezensionsaufsätze

John Maynard Keynes und das 21. Jahrhundert (Das Historisch-Politische Buch 63/1) 2015, S. 17-19.

Neues zur Humboldtforschung (Das Historisch-Politische Buch 59/4) 2011, S. 428-431.