zum Inhalt springen

Publikationen

Reihenherausgeberschaften

  • Geschichtsdidaktik in Vergangenheit und Gegenwart (ab 2005, LIT-Verlag) [GVG]
  • History Education international (ab 2011, Wochenschau-Verlag) [HEint]
  • Geschichtsdidaktik diskursiv. Public History und Historisches Denken (ab 2016, Peter Lang-Verlag)

Buchpublikationen

  • Kirchengeschichte in der Sekundarstufe I. Analytische, kontextuelle und kon­struktiv-prag­matische Aspekte zu den Bedingungen und Möglichkeiten der Ko­operation von Geschichts- und Religionsunterricht im Bereich der Kirchenge­schichte. Dargestellt am Beispiel der Kreuz­zugsbewegung, Trier 1994, 548 S.
  • Empirische Forschung in der Geschichtsdidaktik – Nutzen und Nachteil für den Geschichtsunterricht (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 3,1 u. 3,2), Neuried 2001, 1207 S.
  • Mittelalter und Geschichtsdidaktik. Zum Stand einer Mittelalter-Didaktik (Fs C.A. Lückerath), Neuried 2002, 300 S. [hrsg. mit U. Uffelmann].
  • Mittelalter zwischen Politik und Kultur. Perspektiven einer kulturwissenschaftlichen Erweiterung der Mittelalter-Didaktik (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 6), Neuried 2003, 347 S. [hrsg. mit M. Seidenfuß].
  • Erinnern – Gedenken – historisches Lernen (Fs Karl Filser) (Schriften der phil. Fakultäten der Universität Augsburg, Bd. 69), München 2003, 180 S.
  • Geschichtsdidaktik(er) im Griff des Nationalsozialismus? (GVG 2), Münster 2005 [gemeinsam mit M. Seidenfuß].
  • Flores considerationum amicorum. Festschrift für Carl August Lückerath, Gleichen/Zürich 2006, 400 S. [hrsg. mit Schröder, Josef].
  • Geschichte entdecken (GVG 4), Berlin 2007, 413 S.  [hrsg. mit Weber, Wolfgang E. J.]
  • Modernisierung im Umbruch. Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht nach 1945 (GVG 6), Berlin 2008, 412 S. [hrsg. mit Seidenfuß, Manfred].
  • Epochen als geschichtsdidaktische Größe (Themenheft), Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 7 (2008), 272 S.
  • Kolpings Familien Leben, Bergisch Gladbach 2008, 128 S. [mit Riebel, Karl].
  • Facing, Mapping and Bridging Diversity. Foundation of a European Discourse on History Education, 2 Bde. (History Education international, Bd. 1,1 u. 1,2), Schwalbach/Ts. 2011, 800 S. [hrsg. mit Erdmann, Elisabeth].
  • Canossa. Aspekte einer Wende, Regensburg 2012 [hrsg. mit Scheidgen, Hermann-Josef]
  • Antike – Bilder – Welt. Festschrift zum 70. Geburtstag von Elisabeth Erdmann, Schwalbach/TS. 2013 [hrsg. mit Bühl-Gramer, Charlotte/Popp, Susanne ].
  • Inklusiv – Exklusiv. Historisches Lernen für alle, Schwalbach/Ts. 2014 [hrsg. mit Barsch, Sebastian].
  • History Teacher Education. Global Interrelations (History Education international, Bd. 2), Schwalbach/Ts. 2015 [hrsg. mit Erdmann, Elisabeth].
  • Reform – Erfahrung – Innovation. Biografische Erfahrung in der Region. Ein Kapitel aus der Geschichte der Geschichtsdidaktik (Geschichtsdidaktik in Vergangenheit und Gegenwart, Bd. 9), Berlin 2015 [ hrsg.mit Seidenfuß, Manfred].
  • Geschichtsdidaktik in der Diskussion (Geschichtsdidaktik diskursiv, Bd. 1), Frankfurt a. M. u.a. 2016 [hrsg. mit Thünemann, Holger]).
  • Begriffene Geschichte – Geschichte begreifen (Geschichtsdidaktik diskursiv, Bd. 3), Frankfurt a. M. 2016 [hrsg. mit Elvert, J./Gundermann, Ch./Thünemann, H.].
  • Karl Filser: Geschichte vor Ort – Orte der Geschichte (Geschichtsdidaktik diskursiv, Bd. 5), Frankfurt a. M. 2017 [hrsg. mit Kotte, Eugen].
  • Textile Texte. Ein- und Ausblicke in textile Welten (Festschrift zum 70. Geburtstag von Marita Bombek), Regensburg 2017 [hrsg. mit Joachim Koch/Carl August Lückerath].
  • Katechese und Narration. Paradigmatischer Wandel im Geschichtslehrbuch des 18. Jahrhunderts (GVG 9), Berlin 2018.
  • Kriegsenden in europäischen Heimaten (Montanus, Bd. 18), Neustadt a. d. Aisch  2019 [hrsg.  mit Büren, Guido v./Gutbier, Michael D.].
  • Geschichte in der Öffentlichkeit (Geschichtsdidaktik diskursiv, Bd. 7), Frankfurt a. M. 2019 [hrsg. mit Gundermann, Christine/Thünemann, Holger].

 

Aufsätze in Zeitschriften und Sammelbänden (Auszug)

  • Historische Bildung im Geschichtsunterricht, in: Geschichte – Erziehung – Politik 4 (1993), S. 289-294.
  • Kirchengeschichte oder ancilla theologiae? Kirchengeschichte im Gymnasium in Nord­rhein-Westfalen, in: Religionspädagogische Beiträge 34/1994, S. 119-137.
  • Kirchengeschichte oder ancilla theologiae? Kirchengeschichte im Gymnasium in Nord­rhein-Westfalen, in: Religionsunterricht an höheren Schulen 37 (1994), S. 307-320.
  • Begriffslernen im Geschichtsunterricht oder Dialog konkret, in: Geschichte – Erziehung – Po­litik 6 (1995), S. 145-159 u. 217-227.
  • Zur Aktualisierung von Kirchengeschichtsunterricht und Kirchen­geschichtsdidaktik, in: Kate­chetische Blätter 120 (1995), S. 744-754.
  • Lehrplanung im epochalen Zusammenhang-Sondierende Hinweise zu einer Di­daktik des Mittelalters, in: Pädagogische Welt 50 (1996), S. 11-15.
  • Saladin – ein edler Heide?, in: Anregung - Zeitschrift für Gymnasialpädagogik 38 (1996), S. 248-266.
  • Klio im Geschichtsunterricht. Neue Perspektiven für die Geschichtserzählung im Unter­richt? In: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 48 (1997), S. 708-726.
  • Problemorientiertes Erzählen im Geschichtsunterricht, in: Uffelmann, Uwe u.a.: Neue Beiträge zum Problemorientierten Geschichtsunterricht, Idstein 1999, S. 183-203.
  • Geschichte(n) erzählen – aber wie?, in: Anregung – Zeitschrift für Gymnasialpädagogik 41 (1999), S. 308-328.
  • Das Mittelalter-Quellgrund der Moderne für den postmodernen Schüler?, in: Geschichte/Politik und ihre Didaktik 27 (1999), S. 182-196.
  • Geschichte in Geschichten, in: Schreiber, Waltraud (Hrsg): Erste Begegnungen mit Geschichte. Grundlagen historischen Lernens, Bd. 1 (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 1,1), Neuried 1999, S. 477-496 [2. erw. Aufl. Neuried 2004, S. 529-547].
  • Bauern und Söldner, Landwirtschaft und Handwerk: Dörfliche Lebensgemeinschaft im 19. Jahrhundert, in: Schreiber, Waltraud (Hrsg.): Erste Begegnungen mit Geschichte Grundlagen historischen Lernens, Bd. 2 (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 1,2), Neuried 1999, S. 1161-1181 [2. erw. Aufl. Neuried 2004, S. 1203-1223].
  • Schule wie früher – nur ganz anders!, in: Schreiber, Waltraud (Hrsg): Erste Begegnungen mit Geschichte. Grundlagen historischen Lernens, Bd. 2 (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 1,2), Neuried 1999, S. 1401-1418 [2. erw. Aufl. Neuried 2004, S. 1449-1466].
  • Das Mittelalter – Quellgrund der Moderne für postmoderne Schüler?, in: Mitteilungen der internationalen Gesellschaft für Geschichtsdidaktik 21 (2000), S. 5-15.
  • Der Aspekt der Medien: Das Beispiel „Bild und Geschichte“, in: Mütter, Bernd/Schönemann, Bernd/ Uffelmann, Uwe (Hrsg): Geschichtskultur. Theorie – Empirie – Pragmatik (Schriften zur Geschichtsdidaktik, Bd. 11), Weinheim 2000, S. 276-284.
  • Nutzen und Nachteil empirischer Forschung für den Geschichtsunterricht, in: Internationale Schulbuchforschung 23 (2001) 3, S. 379-396.
  • Empirische Geschichtsdidaktik: Nutzen und Nachteil für den Unterricht, in?, in: Bayrhuber, Horst u. a. (Hrsg): Lehr- und Lernfor­schung in den Fachdidaktiken (Forschungen zur Fachdidaktik, Bd. 3), Innsbruck/ Wien/ München 2001, S. 195-206.
  • Geschichtsdidaktik in der Weimarer Republik – Präfiguration einer Wissenschaftsdisziplin?, in: Geschichte/ Politik und ihre Didaktik 28 (2001), S. 215-230.
  • Lehrplanung im epochalen Zusammenhang – Sondierende Hinweise zu einer Di­daktik des Mittelalters, in: Hasberg, Wolfgang/Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Mittelalter und Geschichtsdidaktik. Zum Stand einer Didaktik des Mittelalters (Fs C.A. Lückerath), Neuried 2002, S. 213-226.
  • Das Mittelalter-Quellgrund der Moderne für den (post-?) modernen Schüler?, in: Hasberg, Wolfgang/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Mittelalter und Geschichtsdidaktik. Zum Stand einer Didaktik des Mittelalters (Fs C.A. Lückerath), Neuried 2002, S. 227-257.
  • Dot dat Loch vollgraven wart. Eckpunkte einer kulturwissenschaftlichen Erneuerung der Mittelalter-Didaktik, in: Hasberg, Wolfgang/Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Mittelalter und Geschichtsdidaktik. Zum Stand einer Didaktik des Mittelalters (Fs C.A. Lückerath), Neuried 2002, S. 267-292.
  • Reichsstädtisch-bürgerliches Geschichtsbewußtsein im spätmittelalterlichen Köln, in: Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins 72 (2001), S. 9-52.
  • Von Literaten historisches Denken lernen? Eine Erwiderung auf M. Tochas neue Erwägungen zum Erzähleinsatz im Geschichtsunterricht, in: Informationen für Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer 63/2002, S. 59-63.
  • Ad fontes narrantes! Quellen – Quelleneinsatz – Quellenarbeit im Unterricht über das Mittelalter, in: Geschichte/ Politik und ihre Didaktik 29 (2002) , S. 15-32.
  • Vom möglichen Nutzen des Fliegenbeinzählens. Empirische Forschungen zum historischen Lernen, in: Demantowsky, Marko/ Schönemann, Bernd (Hrsg.): Neue geschichtsdidaktische Positionen (Dortmunder Arbeiten zur Schulgeschichte und zur historischen Didaktik, Bd. 32), Bochum 2002 (2. Aufl. Bochum 2006, 3. Aufl. Bochum 2007), S. 143-171.
  • Siegfried Kawerau (1886-1936), in: Fröhlich, Michael (Hrsg.): Die Weimarer Republik. Portrait einer Epoche in Biographien, Darmstadt 2002, S. 293-304.
  • Methoden geschichtsdidaktischer Forschung. Problemanzeige zur Methodologie einer Wissenschaftsdisziplin, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 1 (2002), S. 59-77.
  • Geschichtsschreibung im Deutschen Orden. Historiographische Funktionen in fachwissenschaftlicher und fachdidaktischer Perspektive, in: Christ, Günter (Hrsg.): Aequilibrium mediaevale, Idstein 2003, S. 97-133.
  • (Heiliger) Krieg und (Gottes) Friede. Religiosität als Handlungsmotiv und Deutungskategorie im Mittelalter, in: Erdmann, Elisabeth (Hrsg.): Thematische Längsschnitte für den Geschichtsunterricht in der gymnasialen Oberstufe (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 4), Neuried 2002, S. 173-212.
  • Zwischen Tagebuch und Propaganda. Ein Normanne berichtet von ersten Kreuzzug, in: Praxis Geschichte 16 (2003) 1, S. 11-15.
  • Nugatoria expeditio. Der so genannte „Kinderkreuzzug“ in den Vorstellungen von Zeithistorikern und Vergangenheitshistorikern, in: Seidenfuß, Manfred/ Reese, Armin (Hrsg.): Vorstellungen und Vorgestelltes. Geschichtsdidaktik im Gespräch (Fs Uwe Uffelmann), Neuried 2003, S. 49-96.
  • Einleitende Vorbemerkungen, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Mittelalter zwischen Politik und Kultur. Perspektiven einer kulturwissenschaftlichen Erweiterung der Mittelalter-Didaktik (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 6), Neuried 2003, S. 5 f.
  • Politik oder Kultur? Zur Notwendigkeit einer kulturwissenschaftlichen Ausrichtung der Geschichtsdidaktik, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Mittelalter zwischen Politik und Kultur. Perspektiven einer kulturwissenschaftlichen Erweiterung der Mittelalter-Didaktik (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 6), Neuried 2003, S. 9-22.
  • Kulturwissenschaftliche Erweiterung der Mittelalter-Didaktik, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Mittelalter zwischen Politik und Kultur. Perspektiven einer kulturwissenschaftlichen Erweiterung der Mittelalter-Didaktik (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 6), Neuried 2003, S. 109-142.
  • Pflege der Vergangenheit oder Umgang mit Geschichte. Zum Einsatz erzählender Quellen, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Mittelalter zwischen Politik und Kultur. Perspektiven einer kulturwissenschaftlichen Erweiterung der Mittelalter-Didaktik (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 6), Neuried 2003, S. 145-156 [gemeinsam mit M. Seidenfuß].
  • Propaganda zwischen Wunderbericht und Kriegsrapport. Die Preußenchronik des Petrus von Dusberg, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Mittelalter zwischen Politik und Kultur. Perspektiven einer kulturwissenschaftlichen Erweiterung der Mittelalter-Didaktik (Bayerische Studien zur Geschichtsdidaktik, Bd. 6), Neuried 2003, S. 249-293.
  • Geschichtsbewusstsein dynamisch, in: Körber, Andreas (Hrsg.): Geschichte – Leben – Lernen (Forum Historisches Lernen) (Fs B. v. Borries), Schwalbach/Ts. 2003, S. 177-200 [gemeinsam mit A. Körber].
  • Zwischen Erinnern und historischem Lernen, in: Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Erinnern, Gedenken, historisches Lernen (Fs Karl Filser) (Schriften der phil. Fakultäten der Universität Augsburg, Bd. 69), München 2003, S. 7-14.
  • Geschichtsunterricht Erinnerungs- oder Gedächtnisort, in: Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Erinnern, Gedenken, historisches Lernen (Fs Karl Filser) (Schriften der phil. Fakultäten der Universität Augsburg, Bd. 69), München 2003, S. 145-164.
  • Die heuristische Wendung der Kategorien – oder: Vom Theoriegerüst zur Vernetzung, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 2 (2003), S. 38-44 [gemeinsam mit A. Körber].
  • Kategoriale Richtlinien- und Lehrplananalyse. Ziele – Methoden-Fallbeispiele, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 2 (2003), S. 51-68.
  • Geschichtsbewusstsein – Geschichtskultur – Kulturwissenschaft. Geschichtsdidaktik in der Lehrerausbildung, in: Arand, Tobias/Scherberich, Klaus (Hrsg.): Schule – Europa-Technik. Der neue Lehramtsstudiengang an der RWTH Aachen: Ziele – Formen-Inhalte, Aachen 2003, S. 19-38.
  • Denkform Kirchengeschichte – oder: Geschichte einer Wallfahrt, in: Informationen zum Religionsunterricht im Bistum Augsburg 2/2003, S. 6-14.
  • Kulturwissenschaftliche Erweiterung der Mittelalter-Didaktik, in: Ranft, Andreas/Meumann, Markus (Hrsg.): Traditionen- Visionen. 44. Deutscher Historikertag in Halle an der Saale 2002, München 2003, S. 201-203.
  • Von der Genealogie zur Historiografie. Aspekte historische Identitätsbildung am Beispiel der Historia Welforum, in: Uffelmann, Uwe/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.):-Verstehen und Vermitteln (Fs Armin Reese), Idstein 2004, S. 165-204.
  • Geschichtskultur in Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht, in: Informationen für Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer 67/2004, S. 43-59.
  • Kulturvergleichende Richtlinienanalyse. Triangulation als Notwendigkeit und Weg, in: Handro, Saskia/Schönemann, Bernd (Hrsg.): Geschichtsdidaktische Lehrplanforschung. Methoden – Analysen-Perspektiven (Zeitgeschichte – Zeitverständnis, Bd. 12), Münster 2004, S. 27-50.
  • Resultate – Desiderate – Impulse, in: Alavi, Bettina/Henke-Bockschatz, Gerhard (Hrsg.): Migration und Fremdverstehen. Geschichtsunterricht und Geschichtskultur in der multiethnischen Gesellschaft (Schriften zur Geschichtsdidaktik, Bd. 16), Idstein 2004, S. 225-238.
  • Bilingualer Geschichtsunterricht. Möglichkeiten und Grenzen, in: Internationale Schulbuchforschung 26 (2004), S. 119-139.
  • Erinnerungskultur – Geschichtskultur. Kulturelles Gedächtnis – Geschichtsbewusstsein. 10 Aphorismen zu begrifflichen Problemfeldern, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 3 (2004), S. 198-207.
  • Historisches Lernen im bilingualen Geschichtsunterricht?, in: Bonnet, Andreas/Breidbach, Stephan (Hrsg.): Didaktiken im Dialog. Konzepte des Lehrens und Wege des Lernens im bilingualen Sachfachunterricht (Mehrsprachigkeit in Schule und Unterricht, Bd. 2), Frankfurt a. M. 2004, S. 221-236.
  • Geschichtsdidaktik(er) im Griff des Nationalsozialismus?, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Geschichtsdidaktik(er) im Griff des Nationalsozialismus? (Geschichtsdidaktik in Vergangenheit und Gegenwart, Bd. 2), Münster 2005, S. 7-14.
  • Geschichtsdidaktik in der Weimarer Republik, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Geschichtsdidaktik(er) im Griff des Nationalsozialismus? (Geschichtsdidaktik in Vergangenheit und Gegenwart, Bd. 2), Münster 2005, S. 17-25.
  • Von PISA nach Berlin. Auf der Suche nach Kompetenzen und Standards historischen Lernens, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht 56 (2005), S. 684-702.
  • Lehrplangesteuerte Binnendifferenzierung der Sekundarstufe I im Fach Geschichte, in: Erdmann, Elisabeth/Maier, Robert/Popp, Susanne (Hrsg.): Geschichtsunterricht international. Bestandaufnahme und Visionen (Studien zur internationalen Schulbuchforschung, Bd. 117), Hannover 2006, S. 115-136.
  • Erinnerungs- oder Geschichtskultur? Überlegungen zu zwei (un-) vereinbaren Konzeptionen zum Umgang mit Gedächtnis und Geschichte, in: Hartung, Olaf (Hrsg.): Museum und Geschichtskultur. Ästhetik – Politik – Wissenschaft (Sonderveröffentlichungen der Gesellschaft für Kieler Stadtgeschichte, Bd. 52), Bielfeld 2006, S. 32- 58.
  • Chronica Sancti Pantaleonis, in: Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation 962 bis 1806, hrsg. Puhle, Matthias/Hasse, Claus-Peter, Dresden 2006 S. 250-252.
  • Historisches Lernen am „nächsten Fremden“, in: Geschichte/Politik und ihre Didaktik 34 (2006), S. 218-231.
  • Interesse und Funktionen der volkssprachlichen Geschichtsschreibung im spätmittelalterlichen Köln, in: Hasberg, Wolfgang/Schröder, Josef (Hrsg.): Flores considerationum amicorum (Fs Carl August Lückerath), Göttingen/Zürich 2006, S. 165-216.
  • Forschend-entdeckendes und historisches Lernen, in: Hasberg, Wolfgang/Weber, Wolfgang E.J. (Hrsg.): Geschichte entdecken (Fs Karl Filser) (GVG 4), Berlin 2007, S. 9-15 [gemeinsam mit W. E. J. Weber].
  • Die Entzauberung der Hroswith von Gandersheim – oder: De-Konstruktion als Akt entdeckenden historischen Lernens, in: Hasberg, Wolfgang/Weber, Wolfgang E.J. (Hrsg.): Geschichte entdecken (Fs Karl Filser) (GVG 4), Berlin 2007, S. 211-242.
  • An Ort und Stelle – Dorfgeschichtliche Exkursionen im Geschichtsunterricht, in: Hasberg, Wolfgang/Weber, Wolfgang E.J. (Hrsg.): Geschichte entdecken (Fs Karl Filser) (GVG 4), Berlin 2007, S. 343-362.
  • Das Mittelalter als christlich-kirchliche Zeit? Religion und Kirche in der Darstellung des Mittelalters im Schulbuch, in: Clauss, Martin/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Das Bild des Mittelalters in europäischen Schulbüchern (GVG 5), Berlin 2007, S. 193-224.
  • Historisches Lernen – bilingual? Vorgaben für den englischsprachigen Geschichtsunterricht kritisch gelesen, in: Bosenius, Petra/Donnerstag, Jürgen/Rhode, Andreas (Hrsg.): Der bilinguale Unterricht Englisch aus der Sicht der Fachdidaktiken, Trier 2007, S. 37-63.
  • Im Schatten von Theorie und Praxis – Methodologische Aspekte empirischer Forschung in der Geschichtsdidaktik, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 5 (2007), S. 9-40.
  • Geschichtsdidaktik historisch, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Modernisierung im Umbruch. Geschichtsdidaktik nach 1945 (GVG 6), Berlin 2008, S. 13-21 (gemeinsam mit M. Seidenfuß).
  • Modernisierung im Umbruch. Ein Rückblick, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Modernisierung im Umbruch. Geschichtsdidaktik nach 1945 (GVG 6), Berlin 2008, S. 393-405 (gemeinsam mit M. Seidenfuß).
  • Lobbyismus oder Epochenverliebtheit? Epochen als kategoriale Größe in der Didaktik der Geschichte, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 7 (2008), S. 8-20.
  • Nutzen und Nachteil empirischer Forschung für den Geschichtsunterricht, in: Adam, Gottfried/Englert, Rudolf, Lachmann, Rainer/Mette, Norbert (Hrsg.): Didaktik der Kirchengeschichte, Münster 2008, S. 67-76 [Wiederabdruck von 4.17].
  • Auf nach Europa? Die europäische Dimension in europäischen Richtlinien und Lehrplänen, in: Kühberger, Christoph/Sedmak, C. (Hrsg.): Europäische Geschichtskultur – Europäische Geschichtspolitik. Vom Erfinden, Entdecken, Erarbeiten der Bedeutung von Erinnerung für das Verständnis und Selbstverständnis Europas, Innsbruck 2009, S.160-185.
  • Vermittlung geschichtskultureller Kompetenzen in historischen Ausstellungen, in: Popp, Susanne/Schönemann, Bernd (Hrsg.): Historische Kompetenzen und Museen (SGD 25), Idstein 2009 S. 211-236.
  • Erlebte Geschichte erzählt, in Hodel, Jan/Ziegler, Beatrice (Hrsg.): Forschungswerkstatt Geschichtsdidaktik 07 (Geschichtsdidaktik heute, Bd. 2), Bern 2009, S. 111-124.
  • Sprache(n) und Geschichte. Grundlegende Annotationen zum historischen Lernen in bilingualer Form, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 8 (2009), S. 52-72.
  • Risks and Perspectivs Regarding Empirical Research for Historical Learning, in: International Society for History Didactics. Yearbook 2010, S. 195-214.
  • Historiker oder Pädagoge? Geschichtslehrer im Kreuzfeuer der Kompetenzdebatte, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 9 (2010), S. 159-179.
  • Kommentar zu Außerschulische Lernorte (II): Museum und Gedenkstätten, in: Hodel, Jan/Ziegler, Beatrice (Hrsg): Forschungswerkstatt Geschichtsdidaktik 09. Beiträge zur Tagung „geschichtsdidaktik empirisch 09“, Bern 2011, S. 47-50.
  • Mapping Diversity – oder: Muss die Geschichtsdidaktik in Europa sich neu erfinden? in: Historische Mitteilungen der Ranke Gesellschaft 23 (2011), S. 104-137.
  • Mapping Diversity. Foundation of a European Discourse in History Didactics, in: Erdmann, Elisabeth/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Facing, Mapping, Bridging Diversity. Foundation of a European Discourse in History Didactics, Bd. 1 (History Education international, Bd. 1,1), Schwalbach/Ts. 2011, S. 7-10 [gemeinsam mit Erdmann, Elisabeth].
  • Historical Culture, History Didactics and History Teaching in Germany, in: Erdmann, Elisabeth/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Facing, Mapping, Bridging Diversity. Foundation of a European Discourse in History Didactics, Bd. 1 (History Education international, Bd., 1,1), Schwalbach/Ts. 2011, S. 291-328 [gemeinsam mit Erdmann, Elisabeth].
  • Bridging Diversity. Towards a European Discourse on History Education, in: Erdmann, Elisabeth/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Facing, Mapping, Bridging Diversity. Foundation of a European Discourse in History Didactics (History Education international, Bd. 2), Schwalbach/Ts. 2011, S. 345-379 [gemeinsam mit Erdmann, Elisabeth].
  • Stilus noster deficit … Anmerkungen zur Fiktionalität narrativer Texte in geschichtsdidaktischer Absicht, in: Kotte, Eugen (Hrsg.): Kulturwissenschaften und Geschichtsdidaktik, München 2011, S. 73-97.
  • Mediävistik als Avantgarde. Kulturwissenschaftliche Strömungen in der Geschichtswissenschaft der Weimarer Republik, in: Archiv für Kulturgeschichte 93 (2011) 2, S. 303-332.
  • Canossa – Aspekte einer Wende in: Hasberg, Wolfgang/Scheidgen, Hermann-Josef (Hrsg.): Canossa. Aspekte einer Wende, Regensburg 2012, S. 7-13 u. S. 207.
  • Nach Canossa sollen wir gehen? Zur Wandlunge einer sprachlichen Wendung, in: Hasberg, Wolfgang/Scheidgen, Hermann-Josef (Hrsg.): Canossa. Aspekte einer Wende, Regensburg 2012, S. 15-38 u. S. 207-211.
  • Investiturstreit oder Gregorianische Reform?, in: Hasberg, Wolfgang/Scheidgen, Hermann-Josef (Hrsg.): Canossa. Aspekte einer Wende, Regensburg 2012, S. 39-55 u. 211-213 [gemeinsam mit Scheidgen, Hermann-Josef].
  • Closed or broken narrations? Work-orders as elements of historical narrations in history textbooks, in: International Society for History Didactics. Yearbook 33/2012, S. 125-144.
  • Canossa – ein Erinnerungsort in Bedrängnis. Zur Dignität historischen Wissens im Deutungsgeschäft Geschichte, in: Kühberger, Christoph (Hrsg.): Historisches Wissen, Geschichtsdidaktische Erkundungen zur Art, Tiefe und Umfang für das historisch Lenen (Politik und Bildung, Bd. 66), Schwalbach/Ts.  2012, S. 213-236.
  • Analytische Wege zu besserem Geschichtsunterricht. Historisches Denken im Handlungszusammenhang Geschichtsunterricht, in: Meyer-Hamme, Johannes/Kerstin-Zülsdorf, Mike/Thünemann, Holger (Hrsg.): Was heißt guter Geschichtsunterricht? Perspektiven im Vergleich (Geschichtsunterricht erforschen, Bd. 2), Schwalbach/Ts 2012, S. 137-160.
  • Glasperlenspiele um das Mittelalter? oder: Zum Verhältnis von Geschichtsforschung und Geschichtsdidaktik, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik 11 (2012), S. 181-207.
  • Kultur – Bildung – Archäologie. Anmerkungen zum Verhältnis von Archäologie und historischem Lernen, in: Archäologische Informationen 35 (2012), S. 125-132.
  • Herausforderungen der Geschichtslehrerbildung. Chancen und Gefahren, in: Popp, Susanne/Sauer, Michael/Alavi, Bettina/Demantowsky, Marko/Kenkmann, Alfons (Hrsg.): Zur Professionalisierung von Geschichtslehrerinnen und Geschichtslehrern. Nationale und internationale Perspektiven (Beihefte zur Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Bd. 5), Göttingen 2013, S. 351-370.
  • Emotionalität historischen Lernens. Einblicke und  Ausblicke auf empirische Forschung, in: Lücke, Martin/Brauer, Juliane (Hrsg.):  Emotionen und historisches Lernen revisited: geschichtsdidaktische und geschichtskulturelle Perspektiven (Beihefte zur Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Bd. 6), Göttingen 2013, S. 53-79.
  • Religious Dimension of social Diversity and History Education, in: Yearbook of the International Society for History Didactics 33/2013, S. 147-169.
  • Die zwei Seiten des Geschlechts, in: Bühl-Gramer, Charlotte/Hasberg, Wolfgang/Popp, Susanne (Hrsg.): Antike – Bilder – Welt. Forschungserträge internationaler Vernetzung, Schwalbach/Ts. 2013, S. 181-203.
  • Jutta oder Johanna – oder: Wer macht hier Geschichte(n)? Grundlegende Bemerkungen zur Narrativität historischen Lernens, in: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften 4 (2013) 2, S. 55-82.
  • Historisches Lernen für alle, in: Barsch, Sebastian/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Inklusiv – Exklusiv. Historisches Lernen für alle, Schwalbach/Ts. 2014, S. 11-39.
  • Unde venis? Betrachtungen zur Zukunft der Didaktik der Geschichte, in: Arand, Tobias/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Neue Wege – neue Themen – neue Methoden? Ein Querschnitt aus der geschichtsdidaktischen Forschung des wissenschaftlichen Nachwuchses (Beihefte zur Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Bd. 7), Göttingen 2014, S. 15-62.
  • (K) Eine Chance dem Atheismus, in: Erwägen – Wissen – Ethik  25 (2014), S. 57-59.
  • Geschichtsbewusstsein, historisches Bewusstsein, in: WiReLex, 2015 (https://www.bibelwissenschaft.de/wirelex/wirelex/).
  • Bologna –­ a European or a Global Task? Introduction, in: Erdmann, Elisabeth/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): History Teacher Education. Global Interrelations (HEint 2), Schwalbach/Ts. 2015, S. 5-10 [gemeinsam mit Erdmann, E.].
  • Bologna in Germany. History Teacher Education between Historical Culture und History Education, in: Erdmann, Elisabeth/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): History Teacher Education. Global Interrelations (HEint 2), Schwalbach/Ts. 2015, S. 45-62 [gemeinsam mit Erdmann, E.].
  • Global Interrelations? Necessity and Fertility of Standardizing Historical Education, in: Erdmann, Elisabeth/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): History Teacher Education. Global Interrelations (HEint 2), Schwalbach/Ts. 2015, S. 281-287 [gemeinsam mit Erdmann, E.].
  • „... ergo sum!“ Subjektivität historischen Denkens und der Umgang mit Häretikern, in: Kühberger, Christoph (Hrsg.). Subjektorientierte Geschichtsdidaktik, Schwalbach/Ts. 2015, S. 149-194.
  • Bewegende Reformen. Biografische Erfahrung in der Reform. Eine Einführung, in: Hasberg, Wolfgang/Seidenfuß, Manfred (Hrsg.): Reform – Erfahrung – Innovation. Biografische Erfahrung in der Region. Ein Kapitel aus der Geschichte der Geschichtsdidaktik (Geschichtsdidaktik in Vergangenheit und Gegenwart, Bd. 9), Berlin 2015, S. 7-24.
  • Historische Bildung nach der Postmoderne, in: Archiv für Kulturgeschichte 97 (2015), S.177-202.
  • Proceedings in History Teacher Education? Results of a global study of the impacts of the Bologna Reform, in: International Journal of Research on History Didactics. Yearbook of the International Society for History Didactics 36/2015, S. 205-214.
  • Kultura pamieci - kultura historyczanam pamiec kulturowa - swiadomosc historyczana Dziesiec aforyzmow na temat problemow z terminologia, in: Traba, Robert/Thünemann, Holger (Hrsg.): Myslenie historyczne, Czesec II: Swiadomosc i kultura historyczna, Posen 2015, S. 320-334 [polnische Übersetzung].
  • Schöne neue, schöne digitale Welt? Ein Zwischenfazit zum geschichtsdidaktischen Potenzial digitaler Medien neue digitale Welt? in: Buchberger, Wolfgang/Kühberger, Christoph/Stuhlberger, Christoph (Hrsg.): Nutzung digitaler Medien im Geschichtsunterricht (Österreichische Beiträge zur Geschichtsdidaktik, Bd. 9), Innsbruck 2015, S. 245-276.
  • Gelungen oder nicht gelungen? Wirkungen von Ausstellungen messen, in: OGV-Kurier 91/2016, S. 59-66.
  • Warum wir den Geschichtsunterricht abschaffen müssten ..., in: Lehmann, Katja/Werner, Michael/Zabold, Stefanie (Hrsg.):Historisches Denken jetzt und in Zukunft. Wege zu einem theoretisch fundierten und evidenzbasierten Umgang mit Geschichte. Festschrift für Waltraud Schreiber (GVG 10), Berlin 2016, S. 83-105.
  • Es ist einmal ... Historische Attribute von Narrationen, in: Hasberg, Wolfgang/Thünemann, Holger (Hrsg.): Geschichtsdidaktik in der Diskussion. Grundlagen und Perspektiven (Geschichtsdidaktik diskursiv. Public History und Historisches Denken, Bd. 1), Frankfurt a. M. u. a. 2016, S. 157-191.
  • Fascination for Dark: Medieval history between Edutainment and Vergangenheitsbewirtschaftung, in: International Journal of Research on History Didactics. Yearbook of the International Society for History Didactics 37/2016, S. 169-190.
  • Von Mythen und Ursprüngen der Geschichtsdidaktik. Grenz- und Wiedergänger in der Geschichtsdidaktik. Epistemologische Erwägungen zur Disziplingeschichte, in: Sauer, Michael u. a.  (Hrsg.): Geschichte im interdisziplinären Diskurs. Grenzziehungen, Grenzüberschreitungen, Grenzverschiebungen (Beihefte zur Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Bd. 13), Göttingen 2016, S. 219-241.
  • Begriffene Geschichte – Geschichte begreifen, in: Thümenann, Holger/Elvert, Jürgen/Gundermann, Christine/Hasberg, Wolfgang (Hrsg): Begriffene Geschichte – Geschichte begreifen. Jörn Rüsen zu Ehren (Geschichtsdidaktik diskursiv, Bd. 3), Frankfurt a. M. u. a. 2016, S. 19-39.
  • Preußen für Schule und Haus, in: Büren, Guido v./Gutbier, Michael (Hrsg.): Das preußische Jahrhundert. Jülich, Opladen und das Rheinland zwischen 1815 und 1914, Goch 2016, S. 135-144.
  • Preußen – eine Ansichtssache?, in: Büren, Guido v./Gutbier, Michael (Hrsg.): Das preußische Jahrhundert. Jülich, Opladen und das Rheinland zwischen 1815 und 1914, Goch 2016, S. 581-588. [gemeinsam mit Freund, Albert].
  • Inklusion als Herausforderung für die Geschichtsdidaktik, in: geschichte für heute 10 (2017) 1, S. 90-94.
  • Didaktik der Geschichte, der Kultur, des Geistes? Eine kulturwissenschaftliche Umschau in sondierender Absicht, in: Kotte, Eugen (Hrsg.): Kulturwissenschaft(en): Bilanz – Kritik – Perspektiven (Kulturwissenschaft(en) als interdisziplinäres Projekt, Bd. 12), Frankfurt a. M. u. a. 2017, S. 167-200.
  • Orte der Geschichte – Geschichte vor Ort, in: Karl Filser: Geschichte vor Ort – Orte der Geschichte, hrsg. Hasberg, Wolfgang/Kotte, Eugen (Geschichtsdidaktik diskursiv, Bd. 5), Frankfurt a. M. 2017, S. 9-21.
  • Vom „Schulehalten“ … im preußischen Rheinland. Borussisierung durch Geschichtsunterricht? In: OGV-Kurier 92/2017, S. 96-115.
  • Geschichte im Verein. Geschichtskulturelle Überlegungen zum Selbst- und Fremdbild von Geschichtsvereinen, In: OGV-Kurier 92/2017, S. 211-236.
  • Ein Neues Buch. Zur Symbolischen Kommunikation und politischen Legitimation, in: Reichert, Susanne (Hrsg.): Stadtgeschichte(n) – Erinnerungskulturen der vormodernen Stadt (Forum Mittelalter. Studien, Bd. 12), Regensburg 2017, S. 93-115.
  • Mythos Reformation. Epochenwende im Licht der Dunkelheitsmetapher, in: Bernhard, Roland/ Hinz, Felix/Maier, Robert/ (Hrsg.): Luther und die Reformation in europäischen Geschichtskulturen (Eckert. Die Schriftenreihe, Bd. 145), Göttingen 2017, S. 57-109.
  • Textile Einführung in den textuellen Fundus, in: Hasberg, Wolfgang/Koch, Joachim/Lückerath, Carl August (Hrsg.): Textile Texte. Ein- und Ausblicke in textile Welten (Festschrift zum 70. Geburtstag von Marita Bombeck), Regensburg 2017, S. 11-18 [gemeinsam mit Koch, Joachim/Lückerath, Carl August].
  • „Zu groisme verderflichen schaden der stede und gemeinden …“ – Köln im Mittelalter, in: Hasberg, Wolfgang/Koch, Joachim/Lückerath, Carl August (Hrsg.): Textile Texte. Ein- und Ausblicke in textile Welten (Festschrift zum 70. Geburtstag von Marita Bombeck), Regensburg 2017, S. 180-210.
  • Digitalität und Public History. Digitale Kommunikation über Geschichte, in: Gundermann, Christine/Hasberg, Wolfgang/Thünemann, Holger (Hrsg.): Geschichte in der Öffentlichkeit. Konzepte – Analysen – Dialoge (Geschichtsdidaktik diskursiv. Public History und Historisches Denken, Bd. 7), Frankfurt a. M. u. a. 2019, S. 151-179 (gemeinsam mit Schmale, Wolfgang/Dittrich, Robert).
  • Epoch – A useful parameter of measuring time? An urgent inquiry, in: International Journal of Research on History Didactics, History Education and History Culture – Yearbook of the International Society for History Didactics 39 (2018), S. 205-224.
  • Öffentliche Geschichte. Epistemologische Überlegungen zur Public History, Geschichte in der Öffentlichkeit. Konzepte – Analysen – Dialoge (Geschichtsdidaktik diskursiv. Public History und Historisches Denken, Bd. 7), Frankfurt a. M. u. a. 2019, S. 35-85.
  • Academic Profiling and Orientation on practice. Balancing Act of History Didactics and History Teacher Education in Germany, in: Valseriati, Enrico (Hrsg.): Propettive per la didattica della Storia in Italia e in Europe, Padua 2019, S. 155-180.
  • Wie die Würmer … so der Käse, in: Schreiber, Waltraud/Ziegler, Béatrice/Kühberger, Christoph (Hrsg.): Geschichtsdidaktischer Zwischenhalt. Beiträge aus der Tagung „Kompetent machen für ein Leben in, mit und durch Geschichte“, Münster 2019, S. 112-127.
  • Historisches Erzählen als Problem, in: Heuer, Christian/ Seidenfuß, Manfred: Problemorientierung revisited, (GVG 12), Berlin 2019 [im Mss. Abgeschlossen].
  • Historical Consciousness  – Paradigm of the science of historical learning, in: International Journal for history and social sciences education 3 (2018) [in Vorb.]
  • Von den Enden eines Kriegs, in: Büren, Guido v./Gutbier, Michael/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Kriegsenden in europäischen Heimaten (Montanus, Bd. 18), Neustadt a. d. Aisch  2019, S. 17-30 [gemeinsam mit Büren, Guido v./Gutbier, Michael].
  • Kriegsbegeisterung. Geschichtsunterricht als Kriegstreiber, in: Büren, Guido v./Gutbier, Michael/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Kriegsenden in europäischen Heimaten (Montanus, Bd. 18), Neustadt a. d. Aisch  2019, S. 57-80.
  • Erinnern oder Vergessen. Der Erste Weltkrieg als Erinnerungsort, in: Büren, Guido v./Gutbier, Michael/Hasberg, Wolfgang (Hrsg.): Kriegsenden in europäischen Heimaten (Montanus, Bd. 18), Neustadt a. d. Aisch  2019, S. 593-598 [gemeinsam mit Büren, Guido v./Gutbier, Michael].
  • Wie der Käse … so die Geschichte, in: Schreiber, Waltraud/Ziegler, Béatrice/Kühberger, Christoph (Hrsg.): Geschichtsdidaktischer Zwischenhalt. Beiträge aus der Tagung „Kompetent machen für ein Leben in, mit und durch Geschichte“ in Eichstätt vom November 2017, Münster 2019, S.  112-127.
  • Verein und Geschichte, in: Jülicher Geschichtsblätter 85/86 (2018), S. 315-340.
  • Academic Profiling and Orientation on practice. Balancing Act of History Didactics and History Teacher Education in Germany, in: Valseriati, Enrico (Hrsg.): Propettive per la didattica della Storia in Italia e in Europe, Palermo 2019, S. 155-172.
  • Geschichte und Glaube – worauf ruht das Leben? Zum 150. Jahrestag der Gründung des Gesellenvereins Opladen 2016 in: OGV-Kurier 94/2019, S. 269-282.
  • Geschichtsdidaktik. Bestandsaufnahme und Forschungsperspektiven, in: Frederking, Volker u. a.  (Hrsg.): Lernen im Fach, Münster/New York 2019, S. 153-179 (gemeinsam mit Schreiber, Waltraud).
  • Geschichte im Brennglas der Struktur, in: Deile, Lars/Norden, Jörg v. (Hrsg.): Brennpunkte des Geschichtsunterrichts (Joachim Rohlfes zum 90. Geburtstag), Frankfurt a. M. 2020.
  • Historisches Erzählen als Problem, in: Heuer, Christian/ Seidenfuß, Manfred: Problemorientierung revisited (GVG 12), Berlin 2019 [im Druck].

      Schulmedien

  • Geschichte(n) erzählen 2: So lebten die Menschen in der Urgeschichte und in den frühen Hochkulturen, Wien 1997 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.). [ND 1999, 2.ND 2000 u.ö.]
  • Geschichte(n) erzählen 2: So lebten die Menschen im alten Rom, Wien 1997 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [ND 1999, 2. ND 2000 u.ö.].
  • Geschichte(n) erzählen 2: So lebten die Menschen in alten Griechenland, Wien 1997 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [1. ND 1998, 2. ND 1999, 3. ND 2000 u.ö.]
  • Geschichte(n) erzählen 2: So lebten die Menschen im Mittelalter, Wien 1997 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [ND 1998, 2. ND 1998, 3. ND 1999, 4. ND 2001 u.ö.].
  • Die Zeit der Staufer/ Die Staaten Europas entstehen, in: Osburg, Florian/ Klose, Dagmar/ Barcelo, Pedro/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Expedition Geschichte, Bd. 1, Frankfurt a. M. 1997, S. 186-201 u. 226-231.
  • Die Zeit der Staufer/ Die Staaten Europas entstehen, in: Osburg, Florian/ Klose, Dagmar/ Barcelo, Pedro/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Expedition Geschichte, Bd. 1. Förderstufe Sachsen-Anhalt, Frankfurt a. M. 1997, S. 186-201 u. 226-231.
  • Begegnung mit dem Mittelalter, in: Filser, Karl/ Brucker, Ambros, (Hrsg.): Begegnun­gen 6. Geschichte-Sozialkunde-Erdkunde, Mün­chen 1998, S. 102-137.
  • Begegnung mit dem Mittelalter, in: Filser, Karl/ Brucker, Ambros, (Hrsg.): Begegnun­gen 6. Geschichte-Sozialkunde-Erdkunde. Lehrerhandbuch, Mün­chen 1998, S. 61-82.
  • Geschichte(n) erzählen 3: So lebten die Menschen am Beginn der Neuzeit, Wien 1998 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [ND 2000 u.ö.].
  • Geschichte(n) erzählen 3: So lebten die Menschen im Zeitalter des Absolutismus, Wien 1998 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [ND 2000 u.ö.].
  • Geschichte(n) erzählen 3: So lebten die Menschen zur Zeit der Revolutionen, Wien 1998 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [ND 1999, 2.ND 2000 u.ö.].
  • Geschichte(n) erzählen 3: So lebten die Menschen im Zeitalter des Imperialismus und des Krieges, Wien 1998 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [ND 1999, 2.ND 2000].
  • Geschichte(n) erzählen 4: So lebten die Menschen in der Zwischenkriegszeit und unter dem Nationalsozialis­mus, Wien 1998 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [ND].
  • Geschichte(n) erzählen 4: So lebten die Menschen in der Welt nach 1945, Wien 1998 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.) [ND Wien 1999, 2.ND 2000 u.ö.].
  • Die Zeit der Staufer/ Die Staaten Europas entstehen, in: Osburg, Florian/ Klose, Dagmar/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Expedition Geschichte. Regelschule Thüringen, Bd. 3, Klasse 7, Frankfurt a. M. 1999, S. 34-49 u. 86-91.
  • Die Zeit der Staufer, in: Osburg, Florian/ Klose, Dagmar/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Expedi­tion Geschichte. Mittelschule Sachsen Klasse 7, Bd. 3, Frankfurt a. M. 1999, S. 14-31.
  • Die Zeit der Staufer, in: Osburg, Florian/ Klose, Dagmar/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Expedi­tion Geschichte. Berlin Klasse 7, Bd. 1, Frankfurt a. M. 1999, S. 48-57.
  • Geschichte(n) erzählen: So lebten die Menschen in der Zwischenkriegszeit und unter dem Nationalsozialis­mus (Dt. Ausgabe), Wien 1999 (zusammen mit Adelmeier, W./ Fil­ser, K./ Wandl, M.).
  • Neue Ordnung im Deutschen Reich/ Expedition Heilige Grab: Die Kreuzzüge : Die Stauferzeit, in: Osburg, Florian/ Klose, Dagmar/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Expedi­tion Geschichte. Realschule Baden-Württemberg, Bd. 1, Frankfurt a. M. 2000, S. 182-187 u. 194-199.
  • Die Zeit der Staufer/ Die Staaten Europas entstehen, in: Osburg, Florian/ Klose, Dagmar/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Expedition Geschichte, Bd. 1 (Rheinland-Pfalz Kl 7/8), Frankfurt a. M. 2001, S. 186-201 u. 226-231.
  • Neue Ordnung im Deutschen Reich: Die Stauferzeit/ Die Kreuzzüge – bewaffnete Wallfahrten nach Jerusalem, in: Osburg, Florian/ Klose, Dagmar/ Uffelmann, Uwe (Hrsg.): Expedition Geschichte, Bd. 1 (Nordrhein-Westfalen), Frankfurt a. M. 2001, S. 174-179 u. S. 226-231.
  • Geschichte(n) erforschen. So lebten die Menschen in der Urzeit und in den frühen Hochkulturen, Wien 2005 [gemeinsam mit Adelmeier, Werner/Reiter, Wolfgang/Wandl, Michael].
  • Geschichte(n) erforschen. So lebten die Menschen im Mittelalter, Wien 2005 [gemeinsam mit Adelmeier, Werner/Reiter, Wolfgang/Wandl, Michael].
  • Christliche Welt – Islamnische Welt: Begegnung zweier Kulturen in Mittelalter und Früher Neuzeit, in: Lanzinner, Maximilian (Hrsg.): Buchners Geschichte. Oberstufe. Ausgabe Nordrhein-Westfalen, Einführungsphase, Bamberg 2014, S. 104-211 [gemeinsam Sanke, Markus/Stroh­meyer, Arno].

 

      Rezensionen

Zirka 200 Rezensionen in Sammel- und Einzelbesprechungen in

AKG                -          Archiv für Kulturgeschichte

                                   Cistercienser Chronik

Gfh                  -          geschichte für heute 

GPD                -          Geschichte/Politik und ihre Didaktik

                                   Historische Literatur

HMRG             -          Historische Mitteilungen der Rankegesellschaft

HPB                -          Historisch politisches Buch

                                   Informationen für den Geschichts- und Gemeinschaftskundelehrer

ISF                   -          Internationale Schulbuchforschung

                                   Jahrbuch der internationale Gesellschaft für Geschichtsdidaktik

JKV                 -          Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins

KatBl               -          Katechetische Blätter

                                   Mitteilungen der Internationa­len Gesellschaft für Geschichtsdidaktik

NPL                 -          Neue politische Literatur

                                   OGV-Kurier

                                   Religionspädagogische Beiträge

                                   sehepunkte

ZBLG              -          Zeitschrift für Bayerische Landesgeschichte

ZfGD               -          Zeitschrift für Geschichtsdidaktik

ZGD                -          Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften